Bezirksfreizeit SELK Süddeutschland
Vom 7.-11. April 2021 soll es eine Neuauflage der Bezirksfreizeit für den Kirchenbezirk Süddeutschland der Selbständigen Ev.-Luth. Kirche (SELK) geben. Wir lutherischen Christen im Süden Deutschlands leben weit von einander entfernt, verstreut in oft kleinen Gemeinden - und freuen uns über Gelegenheiten, uns zu treffen und auszutauschen. Die Bezirksfreizeit wird Konfirmandenarbeit, Jugend- und Chorarbeit verbinden, es wird Workshops zu verschiedensten Themen geben. Und für die, die es lieber etwas kerniger haben, können wir sogar einen Workshop zum Pflügen mit Traktor anbieten.

Unserer Veranstaltungsort

DEULA Baden-Württemberg gGmbH
Hahnweidstraße 101
73230 Kirchheim unter Teck

Tel. 07021 48558-0, Fax 07021 48558-15

 

An der Bezirksfreizeit hat mir besonders gut gefallen, dass ziemlich viel Gemeinden vertreten waren und wir zusammengekommen sind, um miteinander schöne Tage zu erleben. Die vielen Workshops, dazu Informationen aus der Kirche und andere Menschen treffen: das Projekt ist rundum gelungen, würde ich sagen. Ich würde wieder teilnehmen, auf jeden Fall.
Gefallen hat mir, einfach die Leute wieder zu sehen, die man jetzt schon drei Jahre lang kennt durch frühere Freizeiten. Außerdem ist immer irgendetwas Neues geboten, egal, wie oft man schon dabei war. Und ja, es macht halt auch einfach Spaß! Ich werde auf jeden Fall wieder teilnehmen.
Mir hat es gut gefallen, mit ganz vielen Menschen aus unserem Kirchenbezirk zusammen zu kommen und Zeit zu haben, miteinander zu reden, nicht nur zwischen Tür und Angel. Es war auch schön, die wunderbaren Angebote zu genießen, aber vor allem der gegenseitige Austausch. Das ist es, denke ich, was mir sicherlich noch lange Kraft geben wird in den nächsten Wochen. Und natürlich würde ich wahnsinnig gerne wiederkommen und freue mich jetzt schon drauf