Terminkalender

Als iCal-Datei herunterladen
Pfr. i.R. und Mitglied der Ethikkommission der SELK Stefan Süß, Guben: Das Leben ist endlich
Donnerstag, 15. April 2021, 19:30 - 21:00
Aufrufe : 317
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontakt Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Leben ist endlich
Nichts in unserem Leben ist so sicher wie die Tatsache, dass wir sterben müssen. Das eint uns alle, ob jung oder alt. Unser biologisches Leben unterliegt einem Verfallsdatum.

Doch diese Tatsache für das eigene Leben zu begreifen und zuzulassen, gehört zu den schwierigen Herausforderungen für uns Lebende. So wird das Thema meist umgangen und negiert, bis es uns unausweichlich erreicht.

„Herr lehre uns bedenken, dass wir sterben müssen, damit wir klug werden“, betet der Psalmist. (Ps. 90, 12). In diesem durch Jahrtausende bewährten Satz, steckt der Anstoß, auf dieses Klugwerden nicht länger zu verzichten.

Ich lade Sie deshalb ein, über Fragen rund um die Endlichkeit des Lebens aus biblischer, ethischer und rechtlicher Sicht ins Gespräch zu kommen.

Die Ethikkommission der SELK – der ich vorstehe – hat 2015 eine Broschüre unter diesem Thema veröffentlicht, auf die ich mich beziehen werde und die ich Ihnen zur Lektüre empfehle. Sie ist in der Reihe „Lutherische Orientierung“ als Heft 4 erschienen. Erhältlich ist sie über jedes Pfarramt der SELK oder über das Kirchenbüro der SELK in Hannover.

Ort via Zoom
Registrierungszeitraum abgelaufen